Wirtschaftsstandort

Über die Südwesttangente ist man schnell in den nächstgrößeren Städten Fürth, Nürnberg, Erlangen und erreicht auch im Handumdrehen die Autobahnen A 3, A 6 und A 9.

Auch die Anbindung durch die Zenngrundbahn besteht bereits seit über einem Jahrhundert und wurde im Jahr 1998 durch eine zweite Haltestelle erweitert. Durch ein so gut ausgebautes Verkehrsnetz ist Wilhermsdorf für Gewerbetreibende und Dienstleister aller Art ein attraktiver Wirtschaftsstandort.

© Markt Wilhermsdorf