Versteckte Ecken

Etwas entlegen, aber doch einen Besuch wert: die versteckten Ecken im Gebiet des Marktes Wilhermsdorf.

Staa-Kreiz-Gärtla

© Markt Wilhermsdorf

Für jeden, der ein idyllisches und gemütliches Plätzchen sucht, bietet das Staa-Kreiz-Gärtla (der Steinkreuzgarten) ein gutes Ziel. Vom Heimatverein wurde liebevoll eine Anzahl von alten Grenzsteinen und Kreuzen zusammengetragen und in einem kleinen Garten aufgestellt. Sie finden das Staa-Kreiz-Gärtla, wenn Sie der Dürrnbucher Straße ortsauswärts folgen, auf der rechten Seite am Waldrand. 

Kneippanlage

© Markt Wilhersmdorf

Schattig und ruhig gelegen bietet unsere Kneippanlage im Sommer eine willkommene Erfrischung. Sie erreichen die Kneippanlage über einen abzweigenden Fußweg am Ende der Gartenstraße.

Ehrenhain

Hinter der Spitalkirche befindet sich der Ehrenhain. Hier wurden Gedenkstätten für die Gefallenen des Krieges 1870/71 und der beiden Weltkriege sowie der jüdische Gedenkstein errichtet.

© Markt Wilhermsdorf
© Markt Wilhersmdorf
© Markt Wilhersmdorf

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.