Bürgerschaftliches Engagement

Engagement wird in Wilhermsdorf noch groß geschrieben. Dass unsere Bürger einander helfen wollen ist in ganz Wilhermsdorf zu erkennen und einer der wichtigsten Punkte, die unseren Ort zu einem liebens- und lebenswerten Ort werden lassen.

Wo man sich umsieht - es ist deutlich! Engagement und Ehrenamt wird in Wilhermsdorf noch groß geschrieben.

So zum Beispiel auch bei dem Bürgerstammtisch, der sich aus dem ISEK entwickelt hat. Hier wird nicht nur nachgedacht und diskutiert, sondern auch selbst "Hand angelegt"!

Die Projekte und Ergebnisse des Bürgerstammtischs finden Sie hier.

Der Bürgerstammtisch trifft sich in regelmäßigen Abständen im Brauhaus „bei Elena” um Informationen auszutauschen, Ideen zu definieren und Maßnahmen zu planen. Die Termine werden rechtzeitig im Mitteilungsblatt veröffentlicht. Wir freuen uns immer über neue Mitstreiter in unserer Runde!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.