Freizeiteinrichtungen

Die Wilhermsdorfer Jugendinitiative bietet im Kalenderjahr 6 Wochen Ferienfreizeit für Grundschüler an. Die Freizeiten finden in den Räumen der Mittagsbetreuung in der Grundschule statt.

Gemeinsam mit den Kindern wird ein Speiseplan erstellt und auch jeden Tag gekocht. Durch die zusammenhängenden Räume haben die Kinder genug Platz um mit Lego zu bauen, Brettspiele zu spielen, zu basteln usw. Auch werden die Außenanlagen der Schule genutzt, um im Sommer z. B. Wasserspiele u. v. m. zu veranstalten. Je nach Wetterlage werden Wanderungen zu den Wilhermsdorfer Spielplätzen, zum Spielplatz nach Eschenbach oder zu den „Dreizehn Wässerle“ durchgeführt.

Vorsitzende